Übers Hotel Emerich

Geschichte

Eine einzigartige Kostbarkeit unter unseren Erholungseinrichtungen von damals war sicher unser Hotel Emerich - damals unter der Name von ČKD Naftové motory Hradec Králové bekannt. Diese Bauanlage wurde in Jahren 1969 - 1971 erbaut nach einem Projekt von Architekten Ivan Ruller und Pavel Šrubař aus Architektonické služby Praha, und das bleibt bis jetzt in dessen ursprünglicher Gestaltung gewahrt - und zwar einschließlich irgendwelchen architektonische Elemente Das Hotel mit einem Rechteckgrundriss ist im Abhang abgesetzt und mit einem Satteldach von asymmetrischer Form ausgestattet.Um erstes Obergeschoss verläuft eine Loggia, die mit Betonbalken getragen ist. Untere zwei Stockwerke sind mit einer Steinverkleidung ausgestattet. Ein dominierendes Element an der Nordfassade stellt ein Erker dar, der sinnvoll unter der Loggia untergebracht ist mit dem evidenten Verweis auf "Sommerveranden" der Bauanlage, die zum Wechsel vom 19. und 20. Jahrhundert entstanden haben. Es handelt sich wirklich um ein einzigartiges Beispiel von Synthese moderner Architektur mit dem Verweis von traditionellen Elementen der Riesengebirge´s Architektur. Die Aufrechterhaltung von exterritorialer und interner Authentifizierung, die im Rahmen von Riesengebirge ganz einzigartig ist, und zeugt vom vorbildlichen Ansatz der Eigentümer dieser Bauanlage.

Gegenwart

Der heutige Eigentümer Herr Rolník hat große Anstrengung und Finanzmittel an die Rekonstruktion des Hotels gewidmet. Das Hotel wurde vom Herrn Eigentümer von ČKD im Jahre 2001 übernommen, und zwar im tragischen Zustand, der mit dem Anbieten der hochwertigen Unterkunft nichts zu tun hatte. Ebenso müssen wir den Ansatz von Frau Jarkovská hervorheben, die zusammen mit Herrn Rolník ihren Teil bei der Renovierung des Hotels getragen hatte.

Herr Eigentümer aber ging an seine Aufgabe sehr herzhaft heran. Das Hotel ist für den Eigentümer sein Hobby geworden, d.h. eine Vorliebe, der er sämtliche seine Bemühung gewidmet hat, auch zusammen mit hohen Investitionen, die aus dessen erstem Unternehmen, Herstellung von Waffeln, Tüten und Schokolade entspringen.

Was sagen Sie...? Wenn Sie Süßigkeiten und Natur lieben und das Hotel gern betreiben. Wie wir schon geschrieben haben, hatte es viele Bemühungen, die Verantwortung, Sorgen und Aufopferungen gekostet, aber das Ergebnis ist gewaltig. Viele Leute hatten Arbeit, viele Lieferanten haben Anträge bekommen, viele Kunden sich die Schokolade und Tüten schmecken gelassen haben und viele Gäste waren im Hotel zufrieden. Und das alles dank einem Mensch, Herrn Rolník.

Es ist also für uns sehr angenehm, dass Herr Eigentümer dessen Vertrauen uns gewidmet hat, d.h. unserer Gesellschaft, die als neue entstandet, und er glaubt fest, dass die mit dem Betrieb des Hotels und mit der stufenweisen Rekonstruktion fortgesetzt wird, die zu vielen zufriedenen Gästen, zu zufriedenen Angestellten führt, sowie zu unseren Lieferanten, die zu viele Anträge von uns bekommen werden

und auch dazu, dass Herr Eigentümer Rolník uns in zwei Jahren besucht und zufrieden wird, uns dessen Eigentum uns anvertraut zu haben.

Zukunft

Wir haben große Pläne mit dem Hotel. Das Hotel stellt wegen dessen Lage und Disposition ein einzigartiges Hotel in Pec pod Sněžkou dar. Wir erlauben uns zu behaupten, dass dieses Hotel wird Nr. 2 in Pec pod Sněžkou, gleich nach der Bouda Helena, die eine Kostbergeit in diesen Gebirgen darstellt. Wir werden dafür alles tun.

Wir also hoffen, dass Sie bei uns zufrieden werden.

Diese Webseiten benutzen Dateien Cookie für die Versorgung mit Dienstleistungen, das Personalisieren von Werbungen und die die Besucherzahlanalyse. Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseiten sind mit der Gesellschaft von Google geteilt. Durch die Anwendung dieser Webseiten sind Sie mit der Benutzung von Cookie-Dateien einverstanden.